Hier sind einige Möglichkeiten, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Größe für Ihren Welpen helfen.

Produkte nach Rassen filtern - basierend auf den gesammelten Erfahrungen und den häufigsten Hunderassen haben wir diesen Filter erstellt, mit dem Sie die Produkte anzeigen können, die im Allgemeinen für Ihre Hunderasse geeignet sind.

Messen Sie die belegte Fläche beim Liegen oder Schlafen - Folgen Sie dem Hund beim Schlafen auf einer gefliesten oder gepflasterten Fläche, um die belegte Fläche schnell zu berechnen. Der Boden des Käfigs sollte mindestens diesem Raum entsprechen.

Messen Sie den Hund - um zu verdoppeln und unsere Empfehlung zu überprüfen, ist es ratsam, die Taille des Hundes zu messen. Dies wird empfohlen, da es auch bei Hunden des gleichen Geschlechts der gleichen Rasse zu Größenunterschieden kommen kann.

Messen Sie die Länge des Hundes ohne Schwanz (Bereich L im Bild). Messen Sie die Höhe von den Füßen nach hinten (Bereich H im Bild).

Die Länge des Käfigs sollte mindestens der Länge des Hundes ohne Schwanz entsprechen, und die Höhe des Käfigs sollte etwa 25% höher sein als die Höhe des Hundes (bis zum Rücken), wenn er vier Fuß hoch ist.


Wenn der Hund ein Huhn ist, versuchen Sie, die obigen Maße der Eltern zu ermitteln